Treffpunkte

Spielplatz

Der Spielplatz mit seinem alten Baumbestand und der großzügigen Fläche liegt mitten in Heiden nahe der Grundschule. Neben Sandkasten, Klettergerüst, Karussell, Schaukel, Seilbahn und Wippe befindet sich hier auch eine Boule Bahn. Im Sommer spenden die Bäume Schatten und laden zum Picknicken ein. So können auch die kleinen Kinder spielen und toben und die Eltern beisammen sitzen.

Jährlich an Fronleichnam findet auf dem Spielplatz das Bouleturnier statt. Organisiert wird das Turnier von der Freiwilligen Feuerwehr Heiden und der Aktionsgemeinschaft. Herr Gerd Weiser ist Spielleiter und so können alle, die Lust und Spaß haben, um den Pokal kämpfen. Gespielt wird in Teams - ein Team besteht aus 3 Personen. Teams können auch noch vor Ort gebildet werden, und eine Anmeldung ist auch direkt vor Ort vor Beginn möglich.

Evangelisches Familienzentrum

Das evangelische Familienzentrum „Unterm Regenbogen" in Trägerschaft der Stiftung Eben-Ezer ist in die Gemeindearbeit der Kirchengemeinde Heiden eingebunden. Gemeinsame Gottesdienste, Feste, Elternabende und das Erzählen biblischer Geschichten festigen das Zusammenwirken. Das Familienzentrum betreut Kinder im Alter von 0-6 Jahren in vier Gruppen.

Mit dem Gedanken des Familienzentrums verbindet sich die Idee, das Umfeld jedes Kindes so zu unterstützen, dass es seine Fähigkeiten in einem stabilen und zugleich anregenden Rahmen voll entfalten kann. Das besondere Profil des Familienzentrums besteht darin, Familien von der Geburt des Kindes bis in dessen Jugendalter hinein zu begleiten. „Unterm Regenbogen" bilden Eltern, Erzieherinnen, Ansprechpartner der Kirchengemeinde, Therapeuten und andere Kooperationspartner ein Umfeld, welches das einzelne Kind stärkt und fördert. Das biblische Versprechen auf eine gute Zukunft, wie es in der Noahgeschichte (1. Mose 9,12f) zum Ausdruck kommt, begleitet dabei das Kind und alle Beteiligten.

„Meinen Bogen habe ich in die Wolken gesetzt; der soll ein Zeichen des Bundes sein zwischen mir und der Erde auf ewig" (1.Mose 9,13).

https://www.eben-ezer.de/kitas/heiden.html

http://www.kirche-heiden.de/gemeindeleben/kindergarten/

Kontakt Familienzentrum "Unterm Regenbogen"
Saskia Bothe (Leitung)
Rotenbergweg 4, 32791 Lage - Heiden
Telefon: 05232 6998451
E-Mail: kita.heiden@eben-ezer.de

 

Grundschule

Die Grundschule Heiden bietet neben der eigentlichen Lehrtätigkeit auch eine OGS.
Dabei sorgt ein starkes, engagiertes Team aus Schülern, Lehrern und Eltern für eine freundliche, vertrauensvolle Atmosphäre.
Wir wollen jedem einzelnen Kind helfen Kenntnisse zu erwerben, zu vertiefen und Fertigkeiten zu entwickeln, die es als Grundlage zur Bewältigung seines Lebens braucht. Durch die Entwicklung von Methoden-, Lern- und Sozialkompetenzen in vielfältigen und offenen Unterrichtsformen fördern wir jedes Kind entsprechend seiner Stärken und Schwächen. Hiermit schaffen wir ein tragfähiges Fundament für den weiteren schulischen Entwicklungsweg.
Schule soll für die Kinder Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum sein. Deshalb ist unsere Schule und unser Schulleben so gestaltet, dass alle Beteiligten ein Wir-Gefühl entwickeln. Gemäß unserem Schullogo „Gemeinsam Leben und Lernen“ erfahren die Kinder, dass Arbeit und Leistung, Spiel und Freude nebeneinander bestehen können.
„Über den Wind können wir nicht bestimmen – aber wir können die Segel richten.“ - Weisheit der Wikinger –

http://www.grundschule-heiden.de/start

Jugendheim

Das Jugendheim Heiden ist ein Freizeit- und Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche. Die ev.-ref. Kirchengemeinde Heiden ist Träger dieser Einrichtung. Seit der Gründung im Jahr 1964 treffen sich dort immer wieder junge Menschen unterschiedlichen Alters, um ihre Freizeit zu gestalten oder an den zahlreichen Bildungsangeboten teilzunehmen.

 

An 3 Tagen der Woche öffnet das Jugendzentrum Heiden in den Abendstundenseine Tür. Hier treffen sich dann Jugendliche, um miteinander ihre Freizeit mit Kickern, Billardspielen,TT-spielen, Breakdance oder Disco-Events zu verbringen. Als gemütlicher Chillroom dient ihnen die Teestube, um in kleinen Gruppen zu spielen und zu klönen. An diesen Abenden ist auch Raum für zahlreiche Einzelgespräche, bei denen Jugendliche ihre Sorgen und Nöte teilen möchten. Gelebte Vielfalt in jeglicher Hinsicht und Partizipation sind Ziele, die in besonderer Weise verfolgt werden.

 

Kontakt: Ute Schmutzler-Frohwitter Tel.: 05232 / 9639125, mobil: 0159 02415817

 

Weitere Informationen: http://www.kirche-heiden.de/gemeindeleben/jugendarbeit/

 

Freibad

In unserer Dorfmitte befindet sich unser idyllisches und sehr familiäres Freibad. Es gibt einen Tief- und einen Flachwasserbereich, sowie eine große Liegewiese. Das Bad ist von Juni bis August Treffpunkt für Jung und Alt. Die neue überdachte Terrasse bietet Platz für ca. 30 Personen. "Schwimmbiss" und "Schwimmersatt" sorgen für die Verpflegung der Badegäste.


Unter dem Motto „Heiden, Nichtschwimmerfreies Dorf“ öffnen wir jedes Jahr unser Bad um die Jüngsten im Ort zunächst an das Wasser zu gewöhnen. In unseren Schwimmkursen bieten wir allen Kindern ab 5 Jahren die Möglichkeit Seepferdchen und viele weitere Jugendschwimmabzeichen zu erwerben.

Das Bad ist in den Sommermonaten wie folgt geöffnet:

06:00 - 07:00 Uhr Frühschwimmen - montags bis freitags

14:00 - 19:00 Uhr - täglich

11:00 - 19:00 Uhr - in den Ferien und sonntags

14:00 - 21:00 Uhr - freitags

Verlängerte Öffnungszeiten nur bei gutem Wetter.

Besondere Highlights sind die Ostereiersuche, das Freibadfest und das Hundeschwimmen.
Das Bad wird von der Freibadinitiative Heiden e.V. betrieben. Mit Andrea Topp stellt uns die Stadt Lage eine sehr engagierte Schwimmmeisterin zur Verfügung.

 

Telefon während der Saison 0175 9156292
Weitere Informationen: http://www.freibad-heiden.de/

Sportplatz

Der TuRa Heiden kann auf eine über 100 jährige Sportbewegung zurück blicken. Im Jahre 1901 hatten sich "50 Männer und Jünglinge" versammelt um einen Turnverein zu gründen. Die Fußballer unterstanden anfänglich dem Turnverein.

Der erste Weltkrieg beendete fast alle Aktivitäten. Nach der Trennung von Turnverein und Fußballabteilung im Jahr 1920 wurde am 06.05.1927 der alte RSV Heiden von 1913 zum Turn und Rasensportverein von 1901 am 11.06.1937 wieder zusammen gelegt.

Mit den Sportarten Turnen, Jazztanz, Breiten- und Gesundheitssport sowie Gymnastik für Jung und Alt rundet der Verein heute sein Angebot ab und bietet somit allen Mitgliedern und Interessierten eine Vielzahl von sportlichen Disziplinen zur Freizeitgestaltung an.

Im Fußball nehmen 2 Senioren- und eine Juniorenmannschaften (Minikicker) am Punktspielbetrieb teil. Zudem gibt es die Altherren- Mannschaft. In der Turnabteilung sind die Männerriege (Montagsturner), die Damen der Dienstagsriege und die Mittwochs-Turnriege seit vielen Jahren aktiv.

Am Mittwochnachmittag erfreut sich die Eltern- Kind- Gruppe großer Beliebtheit. Am Donnerstag treffen sich die Damen der Aerobic-Gruppe. Freitags üben die Kinder des Familienzentrums Heiden, anschließend eine Mädchentanzgruppe und die Volleyballer in der Turnhalle der Grundschule Heiden.

Der Sportplatz ist Anlaufpunkt für viele Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Neben den sportlichen Aktivitäten bietet der TuRa auch eine Reihe von Festen, Feiern und Veranstaltungen an, die das gesellschaftliche Miteinander innerhalb der Dorfgemeinschaft beleben.


Weitere Informationen: https://www.tura-heiden.de/

Das könnte Sie auch interessieren